Kinder fördern Garderobe Spielplatz Kreativit fördern Gemeinsam spielen Lese-Ecke

Unser aktuelles Stellenangebot

Der Internationale Bund (IB) ist mit seinem eingetragenen Verein, seinen Gesellschaften und Beteiligungen einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland.


Erzieher*in, Kinderpfleger*in für unsere Kita Goldstadtkinder in Pforzheim

ab sofort, in Voll- u. Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • kollegial orientierte Teamarbeit nach dem Konzept der Reggio-Pädagogik
  • aktive Mitgestaltung des pädagogischen Alltags
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Konzepten
  • Sorge um das körperliche Wohl und die persönliche Entwicklung der anvertrauten Kinder
  • Gestaltung und Organisation der Gruppenarbeit
  • Vermittlung bei Konflikten
  • Kooperation mit Eltern und Erziehungsberechtígten
  • Pflege von Raum- und Spielmaterial

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als staatl. anerkannte Erzieher*in, Kinderpfleger*in oder eine andere für diese Tätigkeit zulässige Ausbildung nach §7 KiTaG oder:
  • abgeschlossenes sozialpädagogisches Studium mit rehabilitationspädagogischer Zusatzqualifizierung oder mind. einjähriger Berufserfahrung im Rahmen einer Berufsvorbereitungs-, Ausbildungs- oder Qualifizierungsmaßnahme behinderter Menschen
  • methodisch-fachliche und entwicklungspsychologische Kenntnisse
  • idealerweise Erfahrung in der Betreuung und Erziehung von Kindern in Tageseinrichtungen im Alter von 1-6 Jahren
  • Freude an der Vielfalt kindlicher Entwicklungsprozesse
  • eine offene Haltung für die Erziehungspartnerschaft mit Eltern
  • Offenheit und Begeisterung für die Arbeit nach dem Konzept der Reggio-Pädagogik
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderungen

Unser Angebot:

Eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Förder- und Entwicklungsinstrumente
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • Vergütung nach IB-eigenen Tarifverträgen
  • Kinderbetreuungszuschuss bis zum Ende der Grundschulzeit
  • Zuschuss zum öffentlichen Nahverkeh
  • JobRad
  • corporate benefits

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.



Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 31.05.2020 unter Angabe der Chiffre-Nummer 2605-2019_02_10-02, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

Hinweis zum Schutz vor Corona: Auch mit der Gesundheit unserer Bewerber*innen gehen wir verantwortungsvoll um. Deshalb finden wir Wege, Vorstellungsgespräche sicher, z.B. per Telefon oder Video, stattfinden zu lassen.



Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)
Elisabethn Müller-Kovarik
Elisabeth.Mueller-Kovarik@ib.de
www.internationaler-bund.de



Klingt interessant?
Hier mehr über den IB als Arbeitgeber erfahren



Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie auchhier