Unser Konzept

Das Konzept der Kita orientiert sich an der Reggio-Pädagogik. Die Reggio-Pädagogik ist eine in Italien entstandene pädagogische Philosophie. Die Erziehenden verstehen sich als Bildungsbegleitende des "Lernenden Kindes", welches von Natur aus forscht und experimentiert. Die Fachkraft begegnet dem Kind auf Augenhöhe unter der Berücksichtigung der Partizipation. Bildung findet unter Beteiligung von Körper, Geist und Seele nach den Bedürfnissen und Interessen des Kindes statt. Ziel ist es, eine friedfertige "Gesellschaft von Morgen" heranwachsen zu lassen.

Ebenfalls zum Konzept der Kita gehören bilinguale Erziehung in Deutsch und Französisch durch teilweise muttersprachliche Erzieher*innen und spielerischer Umgang mit Naturwissenschaften und Technik.

Aus diesem Ansatz ergeben sich folgende Schwerpunkte: